Sozialpsychiatrische Hilfen

Unsere Angebote

Sozialpsychiatrischer Dienst

Wir geben unser Bestes, wenn...

Mann lehnt sich an

  • Sie sich in einer akuten seelischen Krise befinden
  • Sie unter einer psychischen Erkrankung leiden
  • Sie nicht mehr wissen wie es weitergehen soll
  • Sie eine passende Klinik oder Einrichtung suchen
  • Sie neben medizinischer Hilfe auch soziale Unterstützung benötigen
  • Sie Hilfe im Umgang mit Behörden brauchen
  • Sie aufgrund ihrer Erkrankung keine sinnvolle Freizeitgestaltung haben oder soziale Kontakte suchen
  • Sie Hilfe im Umgang mit erkrankten Familienangehörigen brauchen
  • Sie weitere Fragen und Anliegen haben.

Unsere Beratung, Information und Unterstützung erfolgt kostenlos, freiwillig und unverbindlich. Wir beraten Sie unabhängig von Ihrer Weltanschauung oder Religionszugehörigkeit und wir unterliegen der Schweigepflicht.

Ambulant betreutes Paar- und Einzelwohnen

Paar

Diese Maßnahme richtet sich an volljährige Menschen mit wesentlichen seelischen Einschränkungen, die voraussichtlich längere Zeit sozialpädagogische oder sozialpsychiatrische Hilfe im Bereich 'Wohnen' benötigen.

Ein Betreutes Einzel- und Paarwohnen liegt dann vor, wenn Personen mit einer Behinderung alleine oder zu zweit ggf. auch mit ihren minderjährigen Kindern ohne weitere Angehörige in einer Wohnung leben und sie dabei einen kontinuierlichen Bedarf an Betreuung haben.

Hier unterstützen wir psychisch erkrankte Menschen, die...

  • aufgrund der Art, Schwere und Dauer der Erkrankung unter seelischen Behinderungen und sozialen Beeinträchtigungen leiden
  • aufgrund des chronischen Krankheitsverlaufes nicht mehr oder noch nicht zu einer selbstständigen Lebensführung in der Lage sind
  • langfristig und mehrfach in psychiatrischen Krankenhäusern behandelt wurden.


Krisen-, Klärungs- und Vermittlungsdienst

Mit dem Krisen-, Klärungs- und Vermittlungsdienst (KKV-Dienst) wurde das Hilfesystem für psychisch kranke Menschen im Rems-Murr-Kreis ausgebaut und verbessert.
Die Hilfe des KKV-Dienstes erreicht psychisch kranke Menschen, die sich in einer krisenhaften Entwicklung befinden, jedoch nicht in der Lage sind, sich selbständig Hilfe zu holen, zum Arzt oder ins Krankenhaus zu gehen.
Beim KKV-Dienst können sich all jene Menschen melden, die auf die Notlage einer psychisch kranken Person aufmerksam machen möchten.

Die Mitarbeiter kontaktieren die erkrankte Person, werben bei ihr um Vertrauen und Kooperation und versuchen so sie zu beraten und geeignete Hilfe zu vermitteln. Auf diese Weise wird einer Verschlimmerung der Erkrankung und ihrer Auswirkungen entgegengewirkt und Zwangsmaßnahmen werden bestenfalls vermieden.

Der Krisen-, Klärungs- und Vermittlungsdienst ist ein Kooperationsprojekt von:

  • Gesundheitsamt des Landratsamts Rems-Murr
  • Kreisdiakonieverband Rems-Murr
  • Caritas-Ludwigsburg-Waiblingen-Enz

Kontakt:

Herrnberger, Stefan

Stefan Herrnberger
Mobil: +49 (151) 70901170
kkv@rems-murr-kreis.de

Erreichbarkeit:

Mo - Fr       8.30 Uhr - 12.00 Uhr
Mo - Do    13.30 Uhr - 15.30 Uhr


Begegnung und Austausch

Neben der Einzelfallhilfe bieten wir mehrere tagesstrukturierende Angebote:

 Fr�hst�ck
 
  • Offenes Angebot "DIVA"

    montags 10.00 - 14.00 Uhr
    Dieses niederschwellige Angebot findet jeden Montag statt. Nach einem gemeinsamen Frühstück wird zusammen gespielt, diskutiert und gelacht. Zudem finden hier punktuell Angebote in den Bereichen Bewegung und Kunst statt.
 Gemeinschaft  
  • Kontaktstube

    dienstags, 16.00 - 17.30 Uhr
    Menschen, die psychisch erkrankt sind, haben einmal pro Woche die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre kennenzulernen und in Kontakt zu treten. Dieses Gesprächsangebot wird von Ehrenamtlichen der katholischen Kirche in Schorndorf gestaltet und vom Sozialpsychiatrischen Dienst fachlich begleitet. 
 Ausflug  
  • Ausflugsgruppe

    mittwochs, 13:30 - 16.30 Uhr
    Gemeinsam interessante Orte in der Umgebung besuchen oder Waldspaziergänge machen ist das Ziel der wöchentlichen Ausflugsgruppe.
    Was die Aktionen und Ausflugsziele betrifft, entscheiden die Teilnehmer selbstverständlich mit.
kochen
 
  • Kochgruppe

    donnerstags, 10.00 - 13.00 Uhr
    Jeden Donnerstag wird bei uns gemeinsam gekocht. Sie möchten mitmachen? Dann melden Sie sich gerne unter den oben genannten Kontaktdaten an.



Das gesamte Team ist gerne für Sie da!

Team SpDiKerstin Mangelsen, Stefan Herrnberger, Jürgen Herrmann, Elfriede Domaier, Camilla Kleemann, Rainer Leser, Sina Frank, Ines Reich, Matthias Seimen