Flucht & Asyl

Landkreis Ludwigsburg

Ökumenische Fachstelle Asyl

 

  • Ausländisches Kind in der Schule mit deutschem BegleiterDeutscher Caritasverband / Harald Oppitz

    Unterstützung und Beratung
    bei der Neugründung und Weiterentwicklung von ehrenamtlichen Freundes-/Asylkreisen
  • Fortbildung
    von Ehrenamtlichen aus den Freundes-/Asylkreisen zu relevanten Themen (Asylverfahren, Traumatisierung, interkulturelle Kompetenz etc.)
  • Vermittlung
    von interessierten Bürgerinnen und Bürgern in die Freundes-/Asylkreise
  • Gründung und Begleitung
    einer Migrant(inn)engruppe (Begleitung von Flüchtlingen in der Anfangszeit) 
  • Initiierung von Aktivitäten
    wie z. B. Sprachcafés, Fahrradaktion u.ä.
  • Geschäftsführung des Asylforums im Landkreis Ludwigsburg
  • Lobby- und Gremienarbeit

  

Weitere Informationen finden Sie hier: www.fachstelle-asyl.de

Die Ökumenische Fachstelle Asyl ist ein Kooperationsprojekt des Kreisdiakonieverbands Ludwigsburg und der Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz.

Download

Flyer Ökumenische Fachstelle Asyl

Die Ökumenische Fachstelle Asyl wird im Rahmen von CaDiFa gefördert durch:

Zweckerfüllungsfonds Flüchtlingshilfe